Wer bin ich ?

Ich habe es immer geliebt zu basteln, zu bauen, zu erfinden. Und ich mag es auch zu erkunden, zu entdecken, zu treffen … Neue Erfahrungen ziehen mich an und der Suntrip erschien mir sofort als ein außergewöhnliches Abenteuer, das diese beiden Bestrebungen vereinen könnte. Nachdem ich in den Ausgaben 2013 und 2015 so viel geträumt habe, ist hier der Kalender für die Ausgabe 2017, in dem ich zum ersten Mal teilnehmen kann! Dann ging ich weiter zum Prolog 2018, zur Sun Trip Tour 2019, zum Sun Trip France 2020.

Durch den SunTrip und andere Solarreisen habe ich alle Zutaten gefunden, die mich zum Vibrieren und Motivieren bringen: Engagement, Treffen, Partnerschaft, Forschung, Entdeckung, Respekt für die Umwelt und andere … Ich teile diese Erfahrung gerne auf verschiedene Weise Orte: Schulen, MJC … um sich einer Reflexion über neue Mobilitäten und die Energiewende zu öffnen. Reisen mit dem Solarbike ist eine Möglichkeit, sich auf das Klima einzulassen und gegen die globale Erwärmung zu kämpfen.

Seit den 2000er Jahren habe ich es genossen, im Rhythmus des Wanderns neue Länder und Landschaften zu entdecken, hauptsächlich in Westeuropa: mit dem Fahrrad, zu Fuß, mit dem ski … ( vgl. die Karte am Ende dieser Seite ).

Die Welt: ein Ort zum Entdecken, Treffen, Teilen …

Vollbild anzeigen