Gregory Lewyllie trat in Laos ein

Die GPS-spur von Gregory Lewyllie zeigt uns, dass er heute die chinesische Grenze überquert hat und dass er seine Reise nach Laos fortsetzt. Es ist genau 4 Monate her, seit er Lyon in Frankreich verlassen hat (120 Tage).
Wie weit wird es gehen?