Treffen mit den lehrlingen der CFAI von Châlon-sur-Saône

Mit der Aussicht auf eine Partnerschaft mit der CFAI-21-71, war ich heute präsentiert mein Fahrrad zu einer Gruppe von jungen Lehrlingen in Wechsel Ausbildung. Ich war für Ihre Hilfe bei der Bearbeitung von Aluminium-Rohre, die Sonnenkollektoren unterstützen zu Fragen. In der Tat hatte ich Aluminiumteile für das Schieben der seitlichen Sonnenkollektoren bearbeitet, um die Breite des Anhängers zu verringern. Aber meine Handwerkzeuge nicht erlauben, Teile mit präzisen und regelmäßigen Rippen zu erhalten, die zu behindern oder zu verhindern, seine gute fonvtionnement führt

Der prozess der technischen erstellung von Solar-Bike

Während dieses Projekts der Schaffung eines technischen Objekts, konnte ich erkennen, wie Komplex der Prozess der Schöpfung ist, denn in der Tat:

  • Viele Parameter werden berücksichtigt (der Reihenfolge der Physik;
  • Einige Parameter sind eng korreliert (während andere voneinander unabhängig sind);
  • Einige Parameter sind eine persönliche Wahl oder eine vorgefasste Idee, andere sind einfach physikalische Gesetze (NB: Manchmal ist es nicht einfacher, ein Hindernis in Verbindung mit einer vorgefassten Idee zu heben, als eine andere, die mit einem physikalischen Gesetz verbunden ist).

Es handelt sich nicht um einen linearen, sondern zyklischen oder eher spiralförmigen Ansatz. Wir gehen durch die Phasen der Informationsbeschaffung, Design, Forschung des richtigen Materials. Dann kommen die Phasen des Baus und Experimentierens. Wenn wir das erwartete Ergebnis nicht erreichen, kehren wir zu den Phasen von Forschung, Design, Konstruktion und wieder experimentieren zurück. Manchmal, nach mehreren Zyklen, erreichen wir das beabsichtigte Ziel, und wir sind glücklich! Wenn Sie nicht erfolgreich sind, sind Sie weniger… Wir werden dann geführt, um bestimmte Start Entscheidungen Frage, einige Parameter. Und dann beginnt der Zyklus wieder…